Mit Fragen und Anregungen wenden wir uns an die zuständige Fachberatung.

Einige Kinder werden auch von Logopäden, Ergotherapeuten und dem Fachdienst der MSH betreut.

Supervision wird in unregelmäßigen Abständen (ca. 6 Termine im Jahr) mit dem Gesamtteam durchgeführt.

Im Jahr 2014/2015 sind wieder diverse Fortbildungen/Weiterbildungen besucht worden. Bitte sehen sie hierzu im Fließtext unter den einzelnen Teammitgliedern nach.

Meinung der Eltern über unsere pädagogische Arbeit ist uns sehr wichtig.

 

Im Anschluss an einen Elternabend teilen wir an die teilnehmenden Eltern Formblätter aus, in denen sie die Qualität des Gehörten aufgeteilt auf die Punkte „Inhalt", „Referent" und „Allgemeines" beurteilen können. Diese Beurteilungen werden teamintern ausgewertet und dienen der Eigenreflexion.

 

Die Konzeption wird immer wieder kritisch überprüft und evaluiert. Jährliche Elternbefragungenspiegeln die Zufriedenheit der Eltern in unserer Einrichtung wieder.

 

Außerdem haben wir für uns teaminterne Qualitätselemente erstellt, damit jeder Mitarbeiter bestimmte Tätigkeiten (z.B. Anmeldegespräche, Mittagsbetreuung,... ) dem gleichen Standard gemäß ausführt und die Qualität somit gesichert wird.